Toskana für Opernfans

Juli 2019: Andrea Bocelli im Teatro del Silenzio

Fast das ganze Jahr über ist das Teatro del Silenzio ein Ort der Ruhe, an dem eine friedvolle Energie ungehindert zirkulieren kann. Das von Andrea Bocelli initiierte Theater der Stille liegt in unmittelbarer Nachbarschaft seines Geburtsortes Lajatico. Nur einmal im Jahr, im Juli, kommt Leben in das Teatro del Silenzio, das die Energie an diesem besonderen Ort komplett verändert. Wenn der Opernstar die größten Künstler der Welt einlädt, um gemeinsam mit ihnen auf der Freilichtbühne ein unvergessliches Konzert zu geben, versammeln sich hier tausende von Menschen, um vor der Kulisse der zauberhaften toskanischen Hügellandschaft eine der großartigsten und ungewöhnlichsten Musik-Aufführungen der Welt zu feiern.

2019 gibt es gleich zwei Konzerte

Nach zwei einzigartigen Konzerten mit breitem Opernrepertoire in 2016 und 2017 und der Oper Andrea Chénier, in der Bocelli 2018 die Hauptrolle spielte, erwartet die Besucher des Theaters der Stille in diesem Sommer unter dem Titel „Ali di Libertà“Â (Flügel der Freiheit) wieder ein klassisches Konzert vor atemberaubender Kulisse. Nachdem die Karten für das Konzert am 25. Juli 2019 innerhalb kürzester Zeit ausverkauft waren, wurde ein zweiter Veranstaltungstermin am 27. Juli 2019 anberaumt, für den es noch einige Restkarten gibt. Falls Interesse besteht rufen Sie bitte Elisa oder Davide bei Toscana Forum, die Toskana-Spezialisten an (+49 89 123 92 998), sie helfen Ihnen die Tickets zu finden.

Planung Ihrer individuellen Opernreise

Opernfreunde, die in diesem Sommer in die Toskana reisen wollen, sollten sich dieses exklusive und unvergessliche Erlebnis nicht entgehen lassen. Wohnen Sie in einem wunderschönen Ferienhaus in der Provinz Pisa, von wo aus Sie diese einzigartige Opernveranstaltung mit Andrea Bocelli auf kurzem Weg erreichen können. Rufen Sie uns an (+49 89 12392998), wir sind Ihnen bei der Planung Ihrer individuellen Opernreise und dem erwerb der Restkarten behilflich, bevor das Teatro del Silenzo wieder in seine einjährige Stille fällt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.