Herr K. T. aus München (DE), Aufenthalt in August 2014 im Landgut Montecatini 2

Herr K. T. aus München (DE), Aufenthalt in August 2014 im Landgut Montecatini 2

Herr K. T. aus München (DE), Aufenthalt in August 2014 im Landgut Montecatini 2 -----Ursprüngliche Nachricht----- Von: Herr K. T. Gesendet: Mo 08.09.2014 18:14 An: 'Elisa Santoni' Betreff: Re: AW: AW: BUCHUNG / MIETVERTRAG - Montecatini 2 Hallo Frau Santoni, ich schreibe Ihnen, weil ich glücklich und zufrieden aus einem wundervollen Urlaub komme. Dank Ihrer Beratung haben meine Freundin und ich an einem einzigartigen Ort eine Woche Urlaub verbringen können, den man so eher selten entdeckt. Landgut Montecatini 2: Eine einzigartige Mischung aus Authentizität und luxuriösem Charme des 17. Jahrhundert. Alles mit einem feinen Auge eingerichtet und fein gepflegt. Dazu ein Direktor und Personal mit Herz und familären Umgang. Ein wunderbarer Ort, um von hier aus die grossartige Umgebung zu erkunden. Florenz, Siena, Volterra, Follonica, Cecina... Weiße Sandstrände an romantischen Buchten (Cala Violina) sollten nicht unentdeckt bleiben. Die Anfahrtstrasse sollte nicht unbedingt mit einem Sportwagen angetreten werden, da sie unbefestigt 2-3 Kilometer auf einen malerischen Hügel führt. Oben angekommen erblickt man die Hügelketten der Toskana entweder vom sehr schönen Pool oder von der Terasse vor dem Haupthaus. Danke mfG KT

Landgut Montecatini 2 8. September 2014