Bewertungen Landvilla Guardistallo

Kommentare und Bewertungen Landvilla Guardistallo

Villa Guardistallo 2. Oktober 2019

 

Feedback von Frau Stein aus Kelkheim
Aufenthalt in September 2019 im Landvilla Guardistallo

 

Weiterempfehlung: Ja

 

Liebe Frau Santoni,

 

wir sind heute aus unserem Urlaub zurück gekehrt und vielleicht hätten Sie Interesse an ein kurzes Feedback zu der Villa Guardistallo.

 

Zunächst zum Highlight der Unterkunft: der Garten. Oder besser gesagt der Park, bzw. der Hauswald. Wenn man mit Hund unterwegs ist, ist es einfach perfekt. In der Tat komplett eingezäunt und mit unzähligen Möglichkeiten zu laufen und zu schnüffeln. Und selbst ohne Hunde macht es sehr viel Spaß diesen verwunschenen Garten zu erkunden.

 

Der Pool ist ebenfalls toll und wurde jeden Morgen still und leise gereinigt. Wir haben noch nicht einmal mitbekommen, dass jemand da war. Ein wirklich, wirklich schöner Ort zum Ausspannen!

 

Wir wurden von Herrn Rindi und Patrizia bei der Anreise zum Haus begleitet, was ich sehr nett fand und auch der Check Out bei Abreise war sehr unkompliziert.

 

Das Haus an sich ist sehr schön, allerdings haben wir gemerkt, dass es in die Jahre kommt. Es sind viele Kleinigkeiten, die zu diesem Eindruck führen. Beispielsweise leckt die Toilettenspülung, so dass man beim Spülen im Sprühregen steht. Die Nachttischlampe funktioniert nur, wenn man das Kabel in einer ganz bestimmten Position hält. Eines der Wohnzimmerfenster ist mit Schaumstoffstreifen abgedichtet worden, die beim ersten Öffnen abgefallen sind. Die ersten 1 1/2 Tage ist konstant die Sicherung für den Kühlschrank rausgesprungen, weil die Spüle nicht abgedichtet war und beim Spülen Wasser in die Steckdose im Spülschrank geflossen ist und regelmäßig einen Kurzschluss verursacht hat. In der Dependance ist irgendwann der Halter der Handdusche abgebrochen, weswegen die Handdusche ganz entfernt wurde. Und es gibt tatsächlich nur 2 Weingläser im Haus.

 

Bei dem Kühlschrankausfall haben wir natürlich Herrn R. informiert und es kam sofort am nächsten Tag jemand vorbei, der die Spüle abgedichtet hat und uns bei der Gelegenheit auch die fehlenden Schlüssel vorbei brachte, um das Gitter vor der Küchentür zu öffnen oder die Läden vor der Eingangstür zu verschließen. Und auch die defekte Kaffeemaschine wurde auf Nachfrage ausgetauscht.

 

Es sind alles keine dramatischen Dinge und mein Feedback ist auch keinesfalls als Beschwerde gemeint. Für uns stand die Hundefreundlichkeit im Vordergrund, deswegen ist alles gut.

 

Abschließend würde ich Ihnen gerne noch sagen, dass ich von Ihrem Service sehr begeistert war und gerne wieder auf sie zurück komme, wenn wir die nächste Reise in die Toskana planen!

 

Herzliche Grüße,
Sandra Stein

 

Feedback gesendet am: Sonntag, 29. September 2019 18:02

 

2. September 2019

 

Feedback von Herr Andreas E. aus Willich
Aufenthalt in August 2019 im Landvilla Guardistallo

 

Weiterempfehlung: Ja

 

Sehr großes komplett eingezäuntes Waldgrundstück. Zugang zum Bach über ein Tor. Riesiger Pool (15x6m) mit Poolhaus sowie WC und Kühlschrank. Strasse führt direkt am Grundstück vorbei, aber mit wenig Verkehr. Haupthaus mit vielen dunklen antiken Möbeln (wirkt etwas unheimlich), dadurch teilweise alles etwas unpraktisch. Billardtisch hat die Kinder begeistert. Betten quietschen und sind ausgelegen. Küche recht klein, aber alles an Utensilien und Geschirr da, was man braucht. Toller Service.

 

Urlaubszeitraum: 20.7.-3.8.2019

Sauberkeit des Domizils: sehr sauber, wöchentliche Reinigung mit neuen Handtüchern etc.

Zustand der Einrichtung / Ausstattung: viele Antiquitäten und eher ältere Einrichtung, aber alles funktioniert

Service / Kundenfreundlichkeit des Vermieters vor Ort: Sehr nett und hilfsbereit. Sehr gute Kommunikation auf Englisch über die Schwiegertochter

Service von Toscana Forum: Sehr gut

 

Feedback gesendet am: Di 20.08.2019 11:19

 

Landvilla Guardistallo 14. September 2018

Familie M. Herrmann aus (D),
Aufenthalt August 2018 im Landvilla Guardistallo

-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: Familie M. Herrmann
Gesendet: Fr 14.09.2018 14:59
An: Elisa Santoni
Betreff: Re: Ihr Urlaub in der Toskana 2018 - Ihre Rückmeldung / Feedback

Liebe Frau Santoni,

wir haben unseren Urlaub in der Toskana sehr genossen, leider ging die Woche zu schnell vorbei.

Gefunden haben wir das Haus zufällig im Internet. An den genauen Suchbegriff kann ich mich nicht mehr erinnern , aber irgendwie sind wir immer wieder auf Ihrer Seite gelandet 🙂

Anmerken möchten wir, dass wir Ihre sehr freundliche telefonische Beratung (trotz Abendstunde und Essenszeit) als sehr freundlich empfanden, ebenso Ihr Angebot, dass sie uns für weitere Fragen und Tipps, auch vor Ort zur Verfügung stehen. Dies ist meiner Meinung nach in dieser Zeit nicht mehr selbstverständlich.

Bei der "Villa Guardistallo" handelt es sich wirklich um ein ganz außergewöhnliches Ferienhaus!

Schon das riesige Grundstück – in welchem man sich wirklich verlaufen kann – wirkte auf uns wie ein verwunschener Park aus einem Märchen... mit der alten Brücke, all den kleinen Winkeln und schmalen Wegen durch's Gebüsch, die kleinen Häuschen, Treppen und die mit Efeu überwucherten Brunnen usw... Nachdem man das alte eiserne Einganstor durchfahren hat, wähnt man sich fast in einer anderen Welt. Für jeden der die Ruhe in der Natur ohne fremde Menschen sucht, ein ganz toller Tipp! Und jeder der im Urlaub Lust hat zu zeichnen oder zu malen findet hier einfach Unmengen an Motiven!

Auch das alte Natursteinhaus selbst mit all seinen Antiquitäten ist etwas ganz Besonderes. Wirklich außergewöhnlich! Der Billard-Raum stellte sich für uns überraschenderweise als echte Bereicherung des Urlaubs dar! Das Schwimmbad ist ganz toll und wurde von einem Poolreinigungsdienst immer blitzsauber gehalten – obwohl wir deren Kommen– und Gehen nie bemerkt haben.

Auch unsere Hunde haben den Aufenthalt genossen. Da das Grundstück komplett eingezäunt ist und wir die Hunde somit einfach laufen lassen konnten, war dies sehr entspannt für Hund UND Mensch.

Zwei Sachen die uns nicht so gefallen haben:

1.) Die Küche empfanden wir als etwas schmuddelig. Kühl- und Gefrierschrank waren sehr sauber (vielleicht neu), aber Spülbecken, Spülmaschine, Arbeitsplatte und Schränke waren nicht so sehr "apettitlich". Ebenso z.T. das Geschirr und die Küchenutensilien, bei welchen man auch den Eindruck hatte, dass diese fast ausschließlich "zusammengewürfelte Hinterlassenschaften" vieler Vormieter sind. Dies passte irgendwie so gar nicht zu der übrigen, z.T. sicherlich wertvollen antiken Einrichtung des restlichen Hauses.

2.) Die alten Betten im Haus sind sehr originell, allerdings hängt das Doppelbett (zumindest das im unteren Schlafzimmer) dermaßen in der Mitte durch, dass wir die Matratze mit verschiedenen Kissen und Decken die dort zur Verfügung standen, einigermaßen "unterbauen" mussten um nicht beide in der Mitte zusammen zu rollen. Wie sich herausstellte, hatten diese Idee scheinbar schon andere Vormieter, da schon einige Decken usw. unter der Matratze lagen. (Für Hochzeitsreisende auf jeden Fall zu empfehlen 🙂

Mein Tipp wenn jemand ein Problem mit Spinnen hat: der sollte sich gleich von Zuhause einen Insektenvorhang für über's Bett mitbringen. Da die Decken in dem Haus so hoch sind, kann man Spinnen die evtl. dort oben sitzen, nicht einfach entfernen. Da ich hiermit (leider) ein großes Problem habe, konnte ich erst ab der dritten Nacht richtig schlafen, nachdem wir so einen Vorhang in Cecina gekauft hatten.

Was nervig war aber wofür niemand etwas kann und was sicherlich auch Wetter- oder Jahreszeitenabhängig ist: Es gab in dem Grundstück so viele Bremsen, dass man sich teilweise nur komplett mit Mückenschutz eingesprüht draußen aufhalten konnte. Den Weg durch den Garten bzw. zum Schwimmbad und zurück haben wir teilweise rennend und mit umhergeschleuderten Handtüchern zurücklegen müssen.

Soweit unsere Beurteilung. Wir würden uns freuen, wenn diese für Sie hilfreich ist.

Liebe Grüße aus Franken
Familie M. Herrmann

Antwort vom Vermieter am Di 18.09.2018 16:02:

Liebe Familie Herrman,

Es freut uns sehr, dass Ihr Urlaub so gut verlaufen ist und dass unsere "antike Mühle" Ihnen so gut gefallen hat!

Vielen Dank für Ihr positives Feedback! aber vor allem für Ihre konstruktive Kritik: es ist eine wertvolle Hilfe!

Zum Punkt Bett / Matraze:
Es tut uns sehr Leid wegen dem Bett! Das Problem lag nicht an der Matraze sondern am Holzlattenrost: der ist einfach kaputt gegangen. Diesen haben wir sofort ersetzt!

Zum Punkt Sauberkeit im Spülbereich:
Wegen dem Spülbereich in der Küche bitten wir Sie um Entschuldigung, da hätten wir die Arbeit der Putzkolonne noch genauer kontrollieren sollen. Hätten Sie uns das während des Urlaubs mitgeteilt, dann hätten wir prompt eine Nachreinigung für Sie organisiert! Ich hoffe, Sie wollen uns eine weitere Chance geben, wir werden Sie auch im Punkt Sauberkeit im Küchenbereich begeistern!

Zum Punkt Geschirr und Küchenutensilien:
Töpfe und Pfannen sind aus Edelstahl. Beim Geschirr stimmt es, dass es nicht unbedingt einheitlich aussieht aber bei der Menge (Service für 12 Personen) gelingt der Nachkauf von den exakt gleichen Teilen, die kaputt gegangen sind, also vom gleichen Modell, leider nicht immer ... wir werden uns allerdings weiterhin bemühen, damit es besser wird!

Sie sind jederzeit willkommen!

liebe Grüße
Ihre Vermieter

Landvilla Guardistallo 9. September 2018

Familie S. Karnath aus Lenggries (D),
Aufenthalt August/September 2017 im Landvilla Guardistallo

-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: Familie S. Karnath
Gesendet: Sa 09.09.2017 10:32
An: Elisa Santoni
Betreff: AW: Feedback/Rückmeldung: Ihr Urlaub in der Toskana 2017

Hallo Frau Santoni,

wohlbehalten sind wir wieder in Deutschland gelandet.

Nochmals danke für die unkomplizierte Hilfestellung wegen der Abreisevereinbarung und der damit verbundenen Sprachschwierigkeiten.

Wir haben die Landvilla und vorallem den Pool sehr genossen und waren wirklich erstaunt von der Größe des Grundstücks.

Eine kleine Anmerkung möchte ich aber doch anbringen:

Das Haus ist für seine Größe und die Annehmlichkeiten wirklich sehr schön gelegen und bietet enorm viel Raum. Der Pool ist traumhaft und das Haus mit seiner Lage sehr idyllisch.

Auch wenn es mitten in der Natur liegt, weshalb es uns ja so gut gefällt, wäre doch ein wenig mehr Sorgfalt bei der Reinigung nicht schlecht: Ich denke, Sie können nachvollziehen, daß Spinnen und deren Netze, die nunmal nicht erst zwei Tage alt waren, die Verzückung bei meiner Frau und Tochter etwas trübten. Frauen und Spinnen pflegen eben kein harmonisches Miteinander.

Wir hätten Herrn R. diese kleine Anmerkung gerne selbst mitgeteilt, aber leider war dies aus bekannten Gründen nicht möglich.

Bitte übermitteln Sie Ihm nochmals meinen herzlichsten Dank für die schnelle Reaktion auf die kleinen Einschränkungen nach dem Unwetter und meine Hoffung, daß ich trotz der Sprachschwierigkeiten meinen dank persönlich vermitteln konnte.

Viele Grüße und ein schönes Wochenende
S.Karnath

Landvilla Guardistallo 29. September 2015

Frau Sabine Perrenoud aus Renan (CH),
Aufenthalt August 2015 im Landvilla Guardistallo

-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: Sabine Perrenoud
Gesendet: Di 29.09.2015 16:34
An: Elisa Santoni
Betreff: RE: Feedback/Rückmeldung: Ihr Urlaub in der Toskana 2015 mit Toscana Forum

Bonjour Madame Santoni,

Nos vacances se sont bien passées. Nous avons eu du plaisir à vivre 15 jours dans ce vieux moulin. Nous ainsi que nos chiens, avons beaucoup aimé l'immense parc du domaine (même si il y avait beaucoup de taon). La piscine était vraiment agréable et bien entretenue. Le fait d'y mettre un frigo est une très bonne idée (comme ça pas besoin d'aller chercher des boissons dans la maison principale). Les chambres était aussi bien, surtout le fait d'avoir chacune une salle de bain. Par contre, il faudrait penser à changer la literie de l'annexe.

Quelques proposition pour améliorer encore les lieux:

- Il faudrait mettre une lampe assez puissante pour pouvoir être dehors le soir, c'est toujours plus agréable de voir ce qu'on mange.
- Attention aussi à vider la fosse septique avant l'arrivée des gens. L'odeur était parfois désagréable

Ai trouvé votre agence via une recherche Google et je regarde déjà pour l'année prochaine 🙂

Bonne journée et meilleures salutations
Sabine Perrenoud

Landvilla Guardistallo 24. August 2012

Frau Stefanie Kaps aus Regensburg (D),
Aufenthalt August 2012 im Landvilla Guardistallo

-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: Stefanie Kaps
Gesendet: Fr 24.08.2012 22:36
An: Elisa Santoni
Betreff: Re: BUCHUNG / MIETVERTRAG - Landvilla Guardistallo

Liebe Frau Santoni,

leider ist der Urlaub in der traumhaften Landvilla Guardistallo nun schon wieder vorbei.

Wir hatten eine wunderbare Zeit dort. Eine Kleinigkeit würden wir aber gerne anmerken: Die Matratzen empfanden wir leider auch bei bestem Wohlwollen allesamt als schwierig. Vielleicht könnte der Vermieter hieran etwas ändern...

Ansonsten möchten wir uns ganz herzlich bei Ihnen für die tolle Organisation bedanken. Sollte wieder ein Italienurlaub anstehen, würden wir auf jeden Fall wieder über Toskana-Forum buchen.

Herzliche Grüße
Stefanie Kaps

Landvilla Guardistallo 31. Juli 2011

Frau Marianne Hintner aus Innsbruck (A),
Aufenthalt Juli 2011 im Landvilla Guardistallo

-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: Marianne Hintner
Gesendet: So 31.07.2011 18:57
An: Elisa Santoni
Betreff: RE: AW: genehmigung 6. Hund - Bestätigung 8. Person

Liebe Fr. Santoni,

gestern sind wir zurückgekehrt aus unserem wundervollen Toscanaurlaub.

Das Domizil war unbeschreiblich schön und wir waren dort sicher nicht zum letzten Mal. Es hat alles wunderbar geklappt, kleinere Probleme mit Strom u.ä. wurden unkompliziert und schnell behoben. Das Prädikat "Urlaub mit Hund" ist zu 100% erfüllt. Unsere Wuffis haben sich pudelwohl gefühlt.

Ihnen möchte ich herzlich danken für die schnelle und unkomplizierte Buchung und der Erledigung der "Sonderwünsche".

Es war wunderbar!!!
Danke!

Mit freundlichen Grüßen
Marianne Hintner

Landvilla Guardistallo 8. Oktober 2009

Claudia Wolf aus Wien (A),
Aufenthalt September 2009 im Landvilla Guardistallo

-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: Claudia Wolf
Gesendet: Do 08.10.2009 09:47
An: Elisa Santoni
Betreff: AW: Feedback - Ihr Urlaub 2009 in der Toskana

Liebe Frau Santoni,

das Haus/die Mühle bei „Guardistallo“ war wirklich reizend!

Sie war nicht leicht zu finden (wir bekamen nur eine ungefähre Lagebeschreibung – da sollte man in Zukunft vielleicht einen genauen Plan machen, sonst fährt man lange im Kreis) aber ansonsten war das Grundstück sehr beeindruckend, das Haus wirklich romantisch und der Pool super.

Die Infrastruktur (Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten) war ein wenig spärlich (mindestens 15 Fahrminuten und genau 2 Restaurants zur Wahl). Gesamt ein sehr gelungener Urlaub in einer schönen Umgebung!

Besonders zufrieden waren wir auch mit Ihrer Betreuung und Ihrer freundlichen Hilfe. Wir werden sich wieder über Ihre Agentur buchen! Haben das Haus und Sie schon weiterempfohlen und werden wie gesagt bald wieder bei Ihnen buchen. Wir haben vor, nächstes Jahr wieder um die gleiche Zeit in die Toskana zu fahren und möchten diesmal in die Chianti-Gegend bzw. in den Bereich zwischen Florenz und Siena. Unsere Wünsche für 2010 sind: [...]
Ich denke, dass man so etwas vielleicht schon bald buchen muss, sonst sind die „besten Stücke“ weg? Sie haben hier sicher ein paar gute Empfehlungen für uns!

Liebe Grüße aus Wien!!!!!!!!
Claudia Wolf

Landvilla Guardistallo 30. August 2009

Familie Ernst Wasser aus Gelterkinden (CH),
Aufenthalt Juli 2009 im Landvilla Guardistallo

-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: Familie Ernst Wasser
Gesendet: So 30.08.2009 20:38
An: Elisa Santoni
Betreff: AW: Feedback - Ihr Urlaub 2009 in der Toskana (Toscana Forum)

Buongiorno Frau Santoni

Gerne gehe ich auf Ihre Fragen ein. Es war eine wunderschöne Zeit in der Toscana und ich habe Sie über Google gefunden. Für Ihren Kundenservice möchten wir uns nochmals bedanken, so haben unsere Ferien bereits mit der Buchung angefangen.

Die umgebaute Mühle war wie angepriesen sehr rustikal eingerichtet. Die Abgelegenheit und das Areal in seiner Grösse ist ideal für Ferien mit dem Hund. Die Poolanlage hat unseren Bedürfnissen absolut entsprochen. Mit den vielen Bäumen als Schattenspender um den Pool, es war die Erholung pur.

Wir möchten uns nochmals für den reibungslosen Aufenthalt in der Toscana bei Ihnen bedanken. Gerne würden wir die nächsten Sommerferien wieder in der Toscana verbringen. Dies in einer ähnlichen Villa, alleinstehend, mit Pool, Umschwung aber gerne etwas näher am Meer gelegen. Können Sie uns etwas empfehlen, vielen Dank.

Mit freundlichen Grüssen
Familie Ernst Wasser und Rene Änishänslin