Herr Ulf Kopelke aus (DE), Aufenthalt in Oktober 2011 im Bio-Landhaus Londa 2

Herr Ulf Kopelke aus (DE), Aufenthalt in Oktober 2011 im Bio-Landhaus Londa 2

Herr Ulf Kopelke aus (DE), Aufenthalt in Oktober 2011 im Bio-Landhaus Londa 2 -----Ursprüngliche Nachricht----- Von: Ulf Kopelke Gesendet: Fr 02.03.2012 21:42 An: Elisa Santoni Betreff: Unser Urlaub im Oktober 2011 im Bio Landhaus Londa 2 Sehr geehrte Frau Santoni, beim Aufräumen meines Postfachs fiel mir Ihre Anfrage vom 18.10.2011 wieder „auf den Bildschirm“. Ja, es war sehr schön im Bio Landhaus. Wir haben uns rundherum gut erholt, auch wenn wir etliche Ausflüge in die nähere und weitere Umgebung gemacht und dabei doch so einige Kilometer zurückgelegt haben. Die ersten Nächte waren etwas gewöhnungsbedürftig; es war zu ruhig. Man hörte die Natur. Was für ein „Schrecken“ für einen lärmgewöhnten Normalbürger! Das Haus selbst ist sehr geräumig und wir fühlten uns absolut sicher, auch wenn rundherum Natur pur war. Die Familie M. sind tolle Gastgeber. Das selbstgepresste Olivenöl ist hervorragend; nur leider nicht zu kaufen L. Alles klappte prima, auch wenn wir unseren Ankunftstag verschieben mussten. Ein Tipp noch für Interessierte; man sollte nicht mit einem tiefer gelegten Wagen anreisen. Normale Höhe reicht aber aus. Viele Grüße Ulf Kopelke

Bio-Landhaus Londa 2 2. März 2012