Herr Peter Chifflard aus Winsen / Luhe (DE), Aufenthalt September 2016 im Landgut Terricciola

Herr Peter Chifflard aus Winsen / Luhe (DE), Aufenthalt September 2016 im Landgut Terricciola

Herr Peter Chifflard aus Winsen / Luhe (DE), Aufenthalt September 2016 im Landgut Terricciola -----Ursprüngliche Nachricht----- Von: Peter Chifflard Gesendet: So 02.10.2016 17:37 An: 'E. Santoni (Toscana Forum)' Betreff: Aw: Feedback/Rückmeldung: Ihr Urlaub in der Toskana 2016 Sehr geehrte Frau Santoni, hier unsere Anmerkungen zu den zwei Wochen im Weingut Landgut Terricciola ( wir haben den Tipp von Freunden erhalten ): Positiv: die Ruhe, das sehr freundliche und hilfsbereite Personal, das gute Frühstück, die Organisation am Pool, die Ausstattung in den Apartements, das Angebot vom Weingut eigenen Feld Tomaten, Kräuter, Auberginen zum eigenen Gebrauch zu holen, die zur Verfügungstellung der Wäscherei. Verbesserungsvorschläge: den Parkplatz für die Gäste-Pkw mit einer einfachen Überdachung zu versehen, um das Aufheizen der Fahrzeuge zu vermeiden; die Mülltrennung schon in den Wohnungen vorzunehmen ( jeweils ein Behälter für Papier, organischen Müll und Verpackungen ). Es wird ja erwartet, dass man den Müll selbst trennt und ihn dann in die Container unten an der Zufahrt bringt. Mit freundlichen Grüßen Peter Chifflard  

Landgut Terricciola 2. Oktober 2016