Herr Jan Emmeluth aus Nußloch (DE), Aufenthalt Mai 2009 im Bio-Agriturismo Paganico 1

Herr Jan Emmeluth aus Nußloch (DE), Aufenthalt Mai 2009 im Bio-Agriturismo Paganico 1

Herr Jan Emmeluth aus Nußloch (DE), Aufenthalt Mai 2009 im Bio-Agriturismo Paganico 1 -----Ursprüngliche Nachricht----- Von: Jan Emmeluth Gesendet: Sa 22.08.2009 11:57 An: Elisa Santoni Betreff: Feedback zu Bio-Agriturismo Paganico 1 Hallo Frau Santoni, gerne gebe ich Ihnen ein Feedback zu unserem Urlaub in der Toscana. Vorneweg: wir hatten zwei wunderschöne Wochen in Paganico und Umgebung! Unterkunft: Das weitläufige Gelände, die Ruhe, die gut eingerichtete großzügige Wohnung - Perfekt für den Urlaub mit Kindern oder Hund. Der Pool ist groß und es gibt immer freie Liegen. Das gesamte Anwesen wird permanent gepflegt, alles ist ordentlich und sauber so dass man sich von der ersten Minute an erholen kann. Hinzu kommen die freundlichen Mitarbeiter der "Agriturismo di Paganico" (Wenn wir es richtig verstanden haben, ist das eine Art Genossenschaft welche rund um Paganico die meisten Ländereien bewirtschaftet. Die Rundfahrt/Führung durch die Güter ist sehr zu empfehlen). Im Laden des Agriturismo gibt es Käse, Fleisch, Öl, Wein usw. "aus eigenem Anbau" - nicht umbedingt billig, dafür aber sehr gute Qualität! Umgebung: Die Unterkunft liegt ein paar Minuten außerhalb von Paganico. Die Landschaft ist herrlich - typisch Toscana eben. Paganico ist recht niedlich, zwei Supermärkte führen alles was man braucht und sind nur ein paar Minuten entfernt. Die Innenstadt ist durchaus einen Besuch wert. Was wir sehr genossen haben ist, dass im Umkreis einer "Autostunde" viele schöne Städchen liegen: Grosseto , Pienza, Montalcino, Montepulciano u.v.m. Herrlich war auch der Monte Amiata. Fantastische Aussicht und im Mai lag sogar noch etwas Schnee herum. Ein Traum war auch der Ausflug auf die Isla di Giglio. Und der Maremma Nationalpark mit den verschidensten Wanderrouten und dem wunderschönen Sandstrand lohnt sich auf jeden Fall (Achtung: Hunde sind hier nicht erlaubt). Wir hätten es durchaus noch länger aushalten können... Wie vorneweg bereits gesagt war der Urlaub wunderschön und die Unterkunft bekommt 11 von 10 Punkten 🙂 Viele Grüße Jan Emmeluth

Bio-Agriturismo Paganico 22. August 2009