Familie Thomas Lesche aus Neunkirchen (DE) Aufenthalt in August 2010 im Agriturismo Pomarance

Familie Thomas Lesche aus Neunkirchen (DE) Aufenthalt in August 2010 im Agriturismo Pomarance

Familie Thomas Lesche aus Neunkirchen (DE) Aufenthalt in August 2010 im Agriturismo Pomarance -----Ursprüngliche Nachricht----- Von: Familie Thomas Lesche Gesendet: Mo 01.11.2010 16:34 An: Elisa Santoni Betreff: UNSER URLAUB 2010 IN DER TOSKANA / FEEDBACK AN TOSCANA FORUM Liebe Frau Santoni, bitte entschuldigen Sie, dass wir uns erst heute bei Ihnen melden, um Ihnen ein Feedback zu unserem Urlaub im Agriturismo Pomarance und Terricciola 6 im August 2010 zu geben. Beide Urlaubsorte waren wunderschön. Wir fanden 1a Unterkünfte und äußerst nette Gastgeber vor. Folgende Rezessionen dürfen Sie gerne auf „Toscana Forum“ einstellen: Agriturismo Pomarance: Das Agriturismo liegt abgelegen, jenseits des Tourismus wie wir Ihn bislang bei diversen Hotelanlagen auf spanischen Inseln erlebt haben, aber das Ruhige und Einsame war genau das was wir suchten und auf dem kleinen italienischen Bauernhof vorgefunden haben. Die gastgeber ist täglich mit der Arbeit auf dem Bauernhof beschäftigt, während sich die Schwiegertochter – im Nachbarort wohnend – um das Wohl der Gäste kümmert. Die Unterkunft ist sehr sauber und liebevoll eingerichtet. Der Pool lädt die Kinder zum schwimmen und toben ein, die Eltern finden Ihre Ruhe, da die Poollandschaft nur von den Gästen genutzt wird. Beeindruckend ist die gute italienische Küche, die man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte (gekocht wird allerdings nur nach Voranmeldung). Fast alles was in der Küche verarbeitet wird kommt vom eigenen Hof. Es wir nur italienisch gesprochen und dennoch „versteht man sich“, die Schwiegertochter spricht allerdings auch englisch. Wir haben uns super wohl gefühlt und waren ein wenig traurig nach einer Woche schon wieder abreisen zu müssen! Wenn es irgendwie möglich ist, werden wir wieder kommen. Elisa Santoni möchten wir für Ihre Vermittlung und die nette Betreuung im Vorfeld danken! Terricciola 6: Terricciola 6 führt ein beeindruckendes Weingut. Das Weingut ist sehr natürlich. In Mitten des Weinanbaus liegt eine sehr nett eingerichtete Unterkunft. Sie ist sehr sauber und äußerst liebvoll eingerichtet und dekoriert. Die Tochter des Hauses Catarina kümmert sich um die Gäste. Gesprochen wird neben italienisch auch englisch und französisch. Catarina ist sehr um das Wohlbefinden der Gäste bemüht und hat eine Menge „Insidertipps“ für Ausflüge parat. Die Unterkunft liegt abseits vom Familiensitz der Gastgeber-Familie. Da es nur drei Wohneinheiten gibt, ist es sehr ruhig und die Erholung vom Alltagsstress ist gesichert. Der Pool ist recht groß und lädt zum Sonnenbaden ein. Elisa Santoni möchten wir für Ihre Vermittlung und die nette Betreuung im Vorfeld danken! Liebe Frau Santoni, vielen Dank noch einmal, dass Sie im Vorfeld unermüdlich Unterkünfte für uns herausgesucht haben, auch wenn wir sehr spät dran waren. Sie haben die richtigen Unterkünfte gefunden. Viele liebe Grüße Familie Thomas Lesche

Agriturismo Pomarance 1. November 2010